Kontakt

Essig Maschinenteile GmbH

Anfragen

Wir sind für Sie da.

Gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen und beraten Sie umfassend über unsere Produktion und unser Portfolio.

Bürozeiten:

Montag – Freitag  von  8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Tel. 07451 - 2421

Über uns

Das Familienunternehmen.

Wolfgang Essig, Senior-Chef

DAMALS ...

... HEUTE

Die Firma Essig, mechanische Werkstätte, wurde 1936 von Max Essig in Rexingen gegründet. Es war ein besonderes Anliegen des Gründers – als Mechanikermeister – ein eigenes Produkt herzustellen. Trotz der zunächst schwierigen Aussichten und politischen Verwirrungen konnte er die zum Start notwendigen Maschinen kaufen. So wurden bis ca. 1960 selbst entwickelte Aufzüge für die Landwirtschaft produziert. Bedingt durch den technischen Fortschritt wurden diese nicht mehr nachgefragt und so entschloss er sich, Dreh- und Frästeile, als Zulieferer, herzustellen.

Der Betrieb lief gut und etablierte sich in der Region als zuverlässiger Lieferant von Präzisionsteilen. Im Jahre 1976 trat der Sohn Wolfgang die langjährige Nachfolge an und entschloss sich 1984 im Gewerbegebiet Rexingen einen Neubau zu erstellen, der auch in den Folgejahren zweimal erweitert wurde. Um den hohen Anforderungen am Markt gewachsen zu sein, folgte die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 bzw. DIN ISO 14001.

Jörg Essig, der Enkel des Gründers, trat im Jahre 2011 nach dem Ingenieur-Studium an der FH Pforzheim und einigen Jahren Praxiserfahrung ins Familienunternehmen ein und übernahm 2013 die Geschäftsführung der Essig Maschinenteile GmbH.

Unser Leistungsspektrum umfasst spezielle Einzelanfertigungen bis zu Serien mittlerer Größe. Innovativ, mit motivierten langjährigen Mitarbeitern und neuesten Maschinen erfüllen wir mit unserem Knowhow die unterschiedlichsten Wünsche unserer Kunden, zu denen wir jahrzehntelange – auf gegenseitigem Vertrauen basierende – Partnerschaften pflegen.

Das stetig wachsende Auftragsvolumen macht eine Erweiterung und Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter dringend erforderlich, so dass für das Jahr 2018 eine weitere Baumaßnahme in Planung ist.

 

ISO-ZERT-Erstzertifizierung 2003
und Folgezertifizierung 2018

Jörg Essig, Geschäftsführer

Max Essig, der Firmengründer

ÖKO-ZERT-Erstzertifizierung 2003

und Folgezertifizierung 2018

Ihr zuverlässiger Partner seit über 75 Jahren!

Gerne sind wir für Sie tätig ...

Unser Maschinenpark

Essig Maschinenteile GmbH · Kinkelering 21 · 72160 Horb-Rexingen ·Tel. 07451-2421 · info@essig-maschinenteile.de

© 2019 Alle Rechte vorbehalten

Gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen und beraten Sie umfassend über unsere Produktion und unser Portfolio.

Bürozeiten:

Montag – Freitag  von  8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Tel. 07451 - 2421

Die Firma Essig, mechanische Werkstätte, wurde 1936 von Max Essig in Rexingen gegründet. Es war ein besonderes Anliegen des Gründers – als Mechanikermeister – ein eigenes Produkt herzustellen. Trotz der zunächst schwierigen Aussichten und politischen Verwirrungen konnte er die zum Start notwendigen Maschinen kaufen. So wurden bis ca. 1960 selbst entwickelte Aufzüge für die Landwirtschaft produziert. Bedingt durch den technischen Fortschritt wurden diese nicht mehr nachgefragt und so entschloss er sich, Dreh- und Frästeile, als Zulieferer, herzustellen.

Der Betrieb lief gut und etablierte sich in der Region als zuverlässiger Lieferant von Präzisionsteilen. Im Jahre 1976 trat der Sohn Wolfgang die langjährige Nachfolge an und entschloss sich 1984 im Gewerbegebiet Rexingen einen Neubau zu erstellen, der auch in den Folgejahren zweimal erweitert wurde. Um den hohen Anforderungen am Markt gewachsen zu sein, folgte die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 bzw. DIN ISO 14001.

Jörg Essig, der Enkel des Gründers, trat im Jahre 2011 nach dem Ingenieur-Studium an der FH Pforzheim und einigen Jahren Praxiserfahrung ins Familienunternehmen ein und übernahm 2013 die Geschäftsführung der Essig Maschinenteile GmbH.

Unser Leistungsspektrum umfasst spezielle Einzelanfertigungen bis zu Serien mittlerer Größe. Innovativ, mit motivierten langjährigen Mitarbeitern und neuesten Maschinen erfüllen wir mit unserem Knowhow die unterschiedlichsten Wünsche unserer Kunden, zu denen wir jahrzehntelange – auf gegenseitigem Vertrauen basierende – Partnerschaften pflegen.

Das stetig wachsende Auftragsvolumen macht eine Erweiterung und Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter dringend erforderlich, so dass für das Jahr 2018 eine weitere Baumaßnahme in Planung ist.

 

Essig Maschinenteile GmbH · Kinkelering 21 · 72160 Horb-Rexingen ·Tel. 07451-2421 · info@essig-maschinenteile.de

Gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen und beraten Sie umfassend über unsere Produktion und unser Portfolio.

Bürozeiten:

Mo. – Fr.  von  8.00 – 12.00  + 13.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

ISO-ZERT-Erstzertifizierung 2003
und Folgezertifizierung 2018

07451 - 2421

ÖKO-ZERT-Erstzertifizierung 2003

und Folgezertifizierung 2018

Essig Maschinenteile GmbH · Kinkelering 21 · 72160 Horb-Rexingen

Tel. 07451-2421 · info@essig-maschinenteile.de

Kontakt

Essig Maschinenteile GmbH

Die Firma Essig, mechanische Werkstätte, wurde 1936 von Max Essig in Rexingen gegründet. Es war ein besonderes Anliegen des Gründers – als Mechanikermeister – ein eigenes Produkt herzustellen. Trotz der zunächst schwierigen Aussichten und politischen Verwirrungen konnte er die zum Start notwendigen Maschinen kaufen. So wurden bis ca. 1960 selbst entwickelte Aufzüge für die Landwirtschaft produziert. Bedingt durch den technischen Fortschritt wurden diese nicht mehr nachgefragt und so entschloss er sich, Dreh- und Frästeile, als Zulieferer, herzustellen.

Der Betrieb lief gut und etablierte sich in der Region als zuverlässiger Lieferant von Präzisionsteilen. Im Jahre 1976 trat der Sohn Wolfgang die langjährige Nachfolge an und entschloss sich 1984 im Gewerbegebiet Rexingen einen Neubau zu erstellen, der auch in den Folgejahren zweimal erweitert wurde. Um den hohen Anforderungen am Markt gewachsen zu sein, folgte die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 bzw. DIN ISO 14001.

Jörg Essig, der Enkel des Gründers, trat im Jahre 2011 nach dem Ingenieur-Studium an der FH Pforzheim und einigen Jahren Praxiserfahrung ins Familienunternehmen ein und übernahm 2013 die Geschäftsführung der Essig Maschinenteile GmbH.

Unser Leistungsspektrum umfasst spezielle Einzelanfertigungen bis zu Serien mittlerer Größe. Innovativ, mit motivierten langjährigen Mitarbeitern und neuesten Maschinen erfüllen wir mit unserem Knowhow die unterschiedlichsten Wünsche unserer Kunden, zu denen wir jahrzehntelange – auf gegenseitigem Vertrauen basierende – Partnerschaften pflegen.

Das stetig wachsende Auftragsvolumen macht eine Erweiterung und Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter dringend erforderlich, so dass für das Jahr 2018 eine weitere Baumaßnahme in Planung ist.

07451 - 2421

Gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen und beraten Sie umfassend über unsere Produktion und unser Portfolio.

Bürozeiten:

Mo. – Fr.  von  8.00 – 12.00 Uhr  +  13.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Ihr zuverlässiger Partner seit über 75 Jahren!

Gerne sind wir für Sie tätig ...

Essig Maschinenteile GmbH

Kinkelering 21 · 72160 Horb-Rexingen  · Tel. 07451-2421

info@essig-maschinenteile.de

Essig Maschinenteile GmbH

Das Familienunternehmen.

Max Essig, der Firmengründer

Wolfgang Essig, Senior-Chef

Jörg Essig, Geschäftsführer

07451 - 2421

Essig Maschinenteile GmbH

Kinkelering 21 · 72160 Horb-Rexingen

Tel. 07451-2421
info@essig-maschinenteile.de

DAMALS...

... HEUTE